Gehörschutz und Brillen bei Ferkinghoff International

Augen und Ohren benötigen besonderen Schutz – gerade beim Schießen. In unserem Onlineshop finden Sie eine reichhaltige Auswahl an Schießbrillen und aktiven und passiven Gehörschützern. Denn das Sehen ist der wichtigste Sinn des Menschen, dahinter folgt sogleich das Hören. Schützen Sie Ihre Augen und Ihre Ohren jederzeit.

Schießbrillen – Warum Sie unbedingt nötig sind! Schießbrillen erfüllen zwei bestimmte Aufgaben. Zum einen dienen sie dem Schutz des Augenlichts und zum anderen als Korrektur für den Schützen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gehörschutz & Brillen

Schießbrillen – Warum Sie unbedingt nötig sind!

Schießbrillen erfüllen zwei bestimmte Aufgaben. Zum einen dienen sie dem Schutz des Augenlichts und zum anderen als Korrektur für den Schützen bzw. um die Fehlsichtigkeit des Schützen zu korrigieren. Fast überall sind mittlerweile beim normalen Schießbetrieb Schutzbrillen vorgeschrieben, weil sie dem Schutz des wichtigsten Sinnes des Menschen dienen. Weit verbreitet sind mittlerweile einfache Kunststoffbrillen. Diese gibt es je nach Lichtverhältnissen in entsprechender Farbgebung, um das Schießen den jeweiligen Gegebenheiten anzupassen. Sie bestehen aus festem Polymerstoff und schützen dementsprechend effektiv die Augen.

 

Aktiver Gehörschutz – passiver Gehörschutz

Heute kommen beim sportlichen Schießen, der Jagd und anderen Gelegenheiten vor allem zwei Arten von Gehörschützern zum Einsatz: Der aktive und der passive Gehörschutz. Besonders bei kurzzeitigem Gebrauch, wie etwa Arbeiten mit der Kettensäge, verwendet man einen passiven Gehörschutz. Der Kapselgehörschutz dominiert hier. Das Ohr wird hier komplett von einer harten Kunststoffschale umschlossen. Es gibt sie in der Ausführung mit Kopfbügel, Nackenbügel und Universalbügel, der sich sowohl über Kopf, als auch im Nacken tragen lässt.

 

Die andere Art ist der aktive Gehörschutz. Dieser ist mit einer pegelabhängigen Dämmung zur aktiven Geräuschkompensation ausgestattet, kann aber in der Regel abgeschaltet werden und so als passiver Gehörschutz ebenfalls verwendet werden. An der Außenseite befindet sich ein Mikrofon, welches die Umgebungsgeräusche aufnimmt, über einen kleinen Verstärker verarbeitet und im Inneren der Kapsel über einen kleinen Lautsprecher abgibt. Dabei werden Geräusche über einem bestimmten Pegel – wie ein Schuss – herausgefiltert. Gespräche sind dagegen weiterhin möglich. Dieses System wird beispielsweise auf Schießständen oder auch bei der Jagd, wo der Jäger auf die akustische Wahrnehmung der Umgebung angewiesen ist, eingesetzt.

Dezibeltabelle – Was ist wie laut?

Jeder hat sicherlich schon einmal den Begriff Dezibel gehört. Die Abkürzung dafür lautet db. Das Dezibel ist der zehnte Teil eines Bels, einer nach Alexander Graham Bell benannten Hilfsmaßeinheit.

 

   130 Dezibel       120 Dezibel      110 Dezibel        100 Dezibel        90 Dezibel          80 Dezibel       70 Dezibel          60 Dezibel      
DüsenjägerKettensägeDiscomusikGhettoblasterLastwagenPresslufthammerRasenmäher

Nähmaschine

 

Man sieht anhand der Tabelle, welche Lautstärken auf die empfindlichen Gehörgänge einwirken. Und der Schutz des Gehörs muss ganz oben stehen, gemeinsam mit dem Schutz der Augen. Die Lärmbelastung bei einem Schuss variiert je nach Kaliber zwischen rund 100 Dezibel (Kleinkaliber) und 130 Dezibel (großkalibrige Büchse).

Je nach Munition geht es aber noch darunter, oder auch darüber. Setzt man über Jahre sein eigenes Gehör dieses Impulsen aus, kann man sich denken was passiert:

 

  • Ab 40 dB: Lern- und Konzentrationsstörungen möglich
  • Ab 60 dB: Hörschäden nach längerer Einwirkung möglich
  • Ab 65 dB: 20% erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei längerer Einwirkung
  • Ab 85 dB: Beschädigungsbereich, vor allem an lauten Arbeitsplätzen
  • Ab 120 dB: Hörschädigungen schon nach kurzer Einwirkung möglich

 

Deswegen: Schützen Sie Ihr Gehör!

Schießbrillen und Gehörschutz bei Ferkinghoff International

Die Vorteile eines entsprechenden Schutzes von Gehör und Augenlicht sollten selbsterklärend sein. In unserem reichhaltigen Onlineshop finden Sie eine Reihe von Gehörschützern und Brillen von unseren US-Partnern, die über jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet verfügen. So etwa Lyman. Schon seit dem Ende des 19. Jahrhunderts ist dieses traditionelle Unternehmen auf dem Waffenmarkt aktiv. Bei uns finden sie Gehörschützer und Schießbrillen dieser bekannten Marke.
Oder Pro Ears, das zu Altus Brands gehört. Egal ob aktiver sowie passiver Gehörschutz, Kapselgehörschutz, oder Stöpsel mit Bügel. Pro Ears, wie der Name schon sagt, verfügt über die Expertise, um Ihr Gehör zu schützen.
Wenn es um effektiven und vielfältigen Schutz von Gehör und Augenlicht geht, können Sie sich auf Ferkinghoff International und seine starken Partner verlassen.

Topseller
173-778208

(Jetzt bewerten)

Lyman Range Kit Starter 9mm-357Mag

39,95 € * 47,95 € *
401-507906

(Jetzt bewerten)

401-507913

(Jetzt bewerten)

401-101425_1

(Jetzt bewerten)

401-122208_1

(Jetzt bewerten)

401-500020_1

(Jetzt bewerten)

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Lyman Range Kit Starter 9mm-357Mag

47,95 € * 39,95 € *

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Wird auf Kundenwunsch bestellt

Weniger als 3 Artikel auf Lager

Weniger als 3 Artikel auf Lager

Sofort lieferbar

Artikel ist bereits nachbestellt

Artikel ist bereits nachbestellt

Weniger als 3 Artikel auf Lager

Weniger als 3 Artikel auf Lager

Weniger als 3 Artikel auf Lager

Artikel ist bereits nachbestellt

Sofort lieferbar

Artikel ist bereits nachbestellt

Artikel ist bereits nachbestellt

Artikel ist bereits nachbestellt

Artikel ist bereits nachbestellt

Artikel ist bereits nachbestellt

Zuletzt angesehen

Schießbrillen – Warum Sie unbedingt nötig sind!

Schießbrillen erfüllen zwei bestimmte Aufgaben. Zum einen dienen sie dem Schutz des Augenlichts und zum anderen als Korrektur für den Schützen bzw. um die Fehlsichtigkeit des Schützen zu korrigieren. Fast überall sind mittlerweile beim normalen Schießbetrieb Schutzbrillen vorgeschrieben, weil sie dem Schutz des wichtigsten Sinnes des Menschen dienen. Weit verbreitet sind mittlerweile einfache Kunststoffbrillen. Diese gibt es je nach Lichtverhältnissen in entsprechender Farbgebung, um das Schießen den jeweiligen Gegebenheiten anzupassen. Sie bestehen aus festem Polymerstoff und schützen dementsprechend effektiv die Augen.

 

Aktiver Gehörschutz – passiver Gehörschutz

Heute kommen beim sportlichen Schießen, der Jagd und anderen Gelegenheiten vor allem zwei Arten von Gehörschützern zum Einsatz: Der aktive und der passive Gehörschutz. Besonders bei kurzzeitigem Gebrauch, wie etwa Arbeiten mit der Kettensäge, verwendet man einen passiven Gehörschutz. Der Kapselgehörschutz dominiert hier. Das Ohr wird hier komplett von einer harten Kunststoffschale umschlossen. Es gibt sie in der Ausführung mit Kopfbügel, Nackenbügel und Universalbügel, der sich sowohl über Kopf, als auch im Nacken tragen lässt.

 

Die andere Art ist der aktive Gehörschutz. Dieser ist mit einer pegelabhängigen Dämmung zur aktiven Geräuschkompensation ausgestattet, kann aber in der Regel abgeschaltet werden und so als passiver Gehörschutz ebenfalls verwendet werden. An der Außenseite befindet sich ein Mikrofon, welches die Umgebungsgeräusche aufnimmt, über einen kleinen Verstärker verarbeitet und im Inneren der Kapsel über einen kleinen Lautsprecher abgibt. Dabei werden Geräusche über einem bestimmten Pegel – wie ein Schuss – herausgefiltert. Gespräche sind dagegen weiterhin möglich. Dieses System wird beispielsweise auf Schießständen oder auch bei der Jagd, wo der Jäger auf die akustische Wahrnehmung der Umgebung angewiesen ist, eingesetzt.

Dezibeltabelle – Was ist wie laut?

Jeder hat sicherlich schon einmal den Begriff Dezibel gehört. Die Abkürzung dafür lautet db. Das Dezibel ist der zehnte Teil eines Bels, einer nach Alexander Graham Bell benannten Hilfsmaßeinheit.

 

   130 Dezibel       120 Dezibel      110 Dezibel        100 Dezibel        90 Dezibel          80 Dezibel       70 Dezibel          60 Dezibel      
DüsenjägerKettensägeDiscomusikGhettoblasterLastwagenPresslufthammerRasenmäher

Nähmaschine

 

Man sieht anhand der Tabelle, welche Lautstärken auf die empfindlichen Gehörgänge einwirken. Und der Schutz des Gehörs muss ganz oben stehen, gemeinsam mit dem Schutz der Augen. Die Lärmbelastung bei einem Schuss variiert je nach Kaliber zwischen rund 100 Dezibel (Kleinkaliber) und 130 Dezibel (großkalibrige Büchse).

Je nach Munition geht es aber noch darunter, oder auch darüber. Setzt man über Jahre sein eigenes Gehör dieses Impulsen aus, kann man sich denken was passiert:

 

  • Ab 40 dB: Lern- und Konzentrationsstörungen möglich
  • Ab 60 dB: Hörschäden nach längerer Einwirkung möglich
  • Ab 65 dB: 20% erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei längerer Einwirkung
  • Ab 85 dB: Beschädigungsbereich, vor allem an lauten Arbeitsplätzen
  • Ab 120 dB: Hörschädigungen schon nach kurzer Einwirkung möglich

 

Deswegen: Schützen Sie Ihr Gehör!

Schießbrillen und Gehörschutz bei Ferkinghoff International

Die Vorteile eines entsprechenden Schutzes von Gehör und Augenlicht sollten selbsterklärend sein. In unserem reichhaltigen Onlineshop finden Sie eine Reihe von Gehörschützern und Brillen von unseren US-Partnern, die über jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet verfügen. So etwa Lyman. Schon seit dem Ende des 19. Jahrhunderts ist dieses traditionelle Unternehmen auf dem Waffenmarkt aktiv. Bei uns finden sie Gehörschützer und Schießbrillen dieser bekannten Marke.
Oder Pro Ears, das zu Altus Brands gehört. Egal ob aktiver sowie passiver Gehörschutz, Kapselgehörschutz, oder Stöpsel mit Bügel. Pro Ears, wie der Name schon sagt, verfügt über die Expertise, um Ihr Gehör zu schützen.
Wenn es um effektiven und vielfältigen Schutz von Gehör und Augenlicht geht, können Sie sich auf Ferkinghoff International und seine starken Partner verlassen.

nach oben